Rosmarie Weinlich
Malerei & Zeichnung | Installation

Vita

Rosmarie Weinlich

Meine künstlerische Arbeit setzt sich stets mit sozialen und naturgemäßen Phänomenen, wie dem Werden und Vergehen, auseinander. Sie manifestiert sich grundsätzlich im Wesen von Verlauf, Entwicklung und Veränderung. Mein Interesse gilt dabei jeglicher Erscheinung der Wirklichkeit in einer Vorstellung von Dauer und gleichzeitig Sterblichkeit.

Mein Schaffen baut auf dem Auflösen und Wiedererschaffen auf, wobei der analytische Blick, die ästhetische Empfindsamkeit und die künstlerische Neuformung ineinander übergehen. Dabei bediene ich mich hauptsächlich zweier künstlerischer Medien – Malerei und Installation.

Vita

lebt und arbeitet in Erfurt, D

2005 Studium der Freien Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar
2006 Artist in residence in Galagata/ I, Druskininkai/ LT und Berlin
2008 Artist in residence in Ramla, Tel Aviv und Jerusalem/ IL
2009 Gaststudium am Milwaukee Institute of Art and Design, USA
2010 Artist in residence in Genf/ CH and Annemasse/ FR
2012 Diplom der Freien Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar
Kuratorium zur 6.Höhler Biennale, Gera
2014 NEWSSYMP | Nationales Symposium für Emailekunst, Erfurt
2015 Artist in residence Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf
2016 Projektkoordinator Kulturforschertage, Kreativpotentiale Bremen

seit 2013 Künstlerin und Projektkoordinatorin im Programm der Kulturagenten für kreative Schulen
seit 2015 Künstlerin im Kunstlabor, Künste öffnen Welten, Kulturstiftung des Bundes
seit 2019 Museumspädagogin der Moderne, Klassik Stiftung Weimar

Preise | Stipendien

2020 1. Preis Erfurter Energie Brücken, Kunst im öffentlichen Raum
2015 Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Thüringen
2014 Nominierung für 4. Eberhard- Dietzsch-Kunstpreis für Malerei
Projektförderung durch „Ideen machen Schule“, Thüringer Energien Erfurt
2013 Stipendium zur Nachwuchs- und Begabtenförderung der Sparkassenstiftung Erfurt
2012 Publikumspreis der Artthuer
Nominierung für Ankauf der Stiftung Ulla und Eberhard Jung
Top 100 Finalist der Art Takes Miami
2011 1. Deutscher Installationskunstpreis
GRAFE Kreativ Award
2010 Projektförderung StuKo, Bauhaus- Universität Weimar

Sammlungen

Grafiksammlung des Angermuseums Erfurt, Sammlung Winzer

Veröffentlichungen

2020 „Omnia“, Ezuri, Musik EP, Vinyl
2019 „Manufactured Conflicts“, Socery, Musik EP, Vinyl
2018 Voitax X, Musik Combilation, Vinyl

Einzelausstellungen

2019 Hortus Infinitus – Ein unendlicher Garten, Augustinerkloster Gotha
2018 Von der Paarung der Langsamkeit und anderen Lebbarkeiten, Villa Rosenthal, Jena
2016 PREVIEW 2, Stadtraumboxen, Altes Schauspielhaus Erfurt
2013 Receptio, Galerie des VBKTH, Erfurt (K) 2012 station06: Rosmarie Weinlich, MOGA- Salon Rejected, ACC Galerie, Weimar

Kunstmessen

2018 Kunst.Mitte, Turmpark Magdeburg
11. Artthuer, Messehalle, Erfurt
2016 10. Artthuer, Messehalle, Erfurt
2014 9. Artthuer, Thüringenhalle, Erfurt
2012 8. Artthuer , Thüringenhalle, Erfurt
2011 Preview Berlin – The Emerging Art Fair, marke.6., Berlin

Ausstellungsbeteiligung (Auswahl)

2021 Eine Wunderkammer : Materie, Energie, Leben,
Einweihung des Augmented Reality/ Malereiprojekt, EGA Erfurt, April
Weibs*Bilder II, Kunsthalle Arnstadt, Februar
Tandem Humans-Corals, Wanderausstellung zum Klimaschutz


2020 Goldstücke, Museum Gelsenkirchen
Weibs*Bilder II, Kunsthalle Arnstadt, Juni
Kunst im Tuffsteinkeller, Honau, Juli
Lichtstrom, Ingolstadt, September

2019 Waste and Void, St. Bonifaz und Herz Jesu Kirche, Erlangen (K)
Domino#2, Salve Berlin
Anhydrite – Biennale of media art, Barbarossahöhle im Kyffhäuser (K)
BauhausFrauen, Kunsthalle Erfurt (K)

2018 Grand Ouvert, Kunsthaus Erfurt (K)
Voitax at Gallery Unofficial Preview, Seoul
bauhaus.sieben, Osterburg Weida
Auryn, Darko Gmbh Jena

2017 Weibs*Bilder, Kunsthalle Arnstadt
Kronach leuchtet, Kronach
WinterHart, Galerie des VBKTh, Erfurt

2016 KRONACH leuchtet, Kronach (K)
Die Ernestiner. Eine Dynastie prägt Europa. Thüringer Landesausstellung, Weimar

2015 Ausstellung der Stipendiaten Schloss Wiepersdorf 2015, MeinBlau,Berlin
Blue Moon, Kunsthalle HGN, Duderstadt (K)
Mein Garten Eden/ Der Garten in der Kunst, Thüringer Landtag, Erfurt
7. Höhler Biennale, Gera (K)
ESSENCE, Galerie Waidspeicher, Kulturhof Krönbacken, Erfurt (K)

(K) = Publizierter Katalog

Bibliographie

(ohne Kataloge, ohne Tageszeitungen)
2018 BR Fernsehen: Lichter der Stadt. Erstausstrahlung Februar
2018 Mediengruppe Thüringen Verlag GmbH (Hrsg): tam.tam. Stadtmagazin. Jena Juni 2018. S.31
Mediengruppe Thüringen Verlag GmbH (Hrsg): tam.tam. Stadtmagazin. Erfurt Februar
2018. S.12
2016 Mission Kulturagenten – Publikation des Modellprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen 2011-2015“: Ästhetisches Forschen in der Natur. Lichtverschmutzung. Berlin
2015 Peter Rüberg (Hrsg.): Top Thüringen Magazin. 3/2015. S.57ff
2014 Friederike Günther, Björn Schorr, Alexander Grüner, Dominik Bönisch, Kristin Schulze,
Maria Wolff, Paul-Ruben Mundthal (Hrsg): HANT- Magazin für Fotografie. No. 5. Erfurt 2014. S .74ff
Dario Rutigliano (Hrsg): LANDESCAPE ART REVIEW. Januar 2014. S. 12ff
2013 Peter Rüberg (Hrsg.): Top Thüringen Magazin. 1/2013. S.62ff
KM Kulturmanagement Network GmbH: Kultur und Management im Dialog. Das
Monatsmagazin von Kulturmanagement Network. 11/2013. Titelbild
2012 ADAC (Hrsg.): Reisemagazin Thüringen. 2012. S.14
Prof. Dr. Ing. Karl Beucke (Hrsg.): Bauhaus. Journal 2011/2012.Jahresmagazin der
Bauhaus- Universität Weimar. 2012. S.64ff
2011 Liz Bachhuber, Werner Bidlingmaier (Hrsg.): Entrophy- Kunst und Müll/ Garbage and Art. Verlag der Bauhaus- Universität Weimar 2011. S.104f, S.141, S.154ff
Bauhaus- Universität Weimar (Hrsg.): PORT Magazin. Verlag der Bauhaus- Universität
Weimar 2011. S.9ff
2008 Cordula Walter- Bolhöfer: Die Mappe: Beispiele erfolgreicher Bewerbungsmappen für
Hochschulen und Akademien der Bildenden Künste. ars momentum Verlag. Witten 2008. S.120ff